Über mich.

15. April 2013
Allgemein

Oft wie ein begossener Pudel, aber immer wieder aufgefangen von ganz lieben Menschen – so läßt es sich leben. Warum muss ich an Dietmar Schönherr denken? – Ich mag ihn, weil er den Kindern in Nicaragua hilft. Und ich helfe auch gern!

Jahresende

28. Dezember 2016
Allgemein

Bei schönstem Sonnenschein fange ich diesen Brief an und hoffe, dass wir an den Festtagen ebenso schönes Wetter haben werden. …weiterlesen

Demo gegen TTIPP Köln

18. August 2016
Allgemein

Am 17. September zeitgleich in sieben Städten. Hier buchen

Rosa-Luxemburg-Platz

4. Juli 2016
Allgemein

Was ist daran skurril, dass man eine dass man einer der bedeutendsten Frauen der neueren deutschen Geschichte die Ehre widerfahren …weiterlesen

Vernissage Serro Malke

4. Juli 2016
Allgemein

Vernissage Im Büro Die Linke, Bismarckstr. 2 am Mittwoch, dem 6.7.2017 um 16.00 Uhr Der Künstler Serro Malke stellt aus

Nachruf Michael „Micha“ Jockisch

16. März 2016
Allgemein

„Humanität besteht darin, dass niemand einem Zweck geopfert wird.“ Albert Schweitzer

Vorweihnachtliche Grüße

12. Dezember 2015
Allgemein

Mitten in der Arbeit wird mich diesmal Weihnachten erwischen. Wenn man auch nicht Ruhe geben kann? In dem für einige …weiterlesen

Kein Weiter So!

3. September 2015
Allgemein

Stellungnahme zur Bürgermeister*innenwahl Oft gefragt und deshalb hier meine Antwort: Ich kann keine Wahl-Empfehlung aussprechen.

Werkstattrat: Das Urteil

31. August 2015
Allgemein

Richterin gibt mir recht: Nach zwei Verhandlungen und der wichtigen Zeugenaussage zur eidesstattlichen Versicherung entschied die Richterin: meine Aussagen zum …weiterlesen

Zeuge bestätigt Fehlleistungen des Werkstattrates

30. Juli 2015
Allgemein

In der Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Gütersloh hat der Unterzeichner der Eidesstattlichen Versicherung bestätigt, dass der Werkstattrat des Wertkreises Gütersloh die …weiterlesen

In memoriam Bernhard Paul Meermeier

31. Mai 2015
Allgemein

Tief betroffen vom plötzlichen Tode eines Freundes und Mitkämpfers möchte ich in Erinnerung rufen: Er war ein wahrer Freund. Die …weiterlesen